free site creation software

Gottesdienste der 

Pfarrgruppe Wißberg


Herr, lehre mich beten
Dass ich mit meinen Gedanken bei dir bin.
Dass ich nicht um mich selbst kreise, sondern mich dir öffne.
Dass ich nicht nur mich selbst, sondern den Nächsten sehe.
Dass mir das Gebet so wichtig ist wie Essen: Nahrung für die Seele.

4. Sonntag im Jahreskreis
Evangelium nach Johannes 10, 27-30

Hirte sein, bedeutet Verantwortung und die Bereitschaft, das Eigene zurückzustellen, wenn man gebraucht wird. Ein Hirte muss die Eigenarten jedes Tieres kennen, allen Sicherheit geben, den Weg zum guten Leben kennen. Jesus will das alles für uns tun. Wollen wir nicht doch seine Schafe sein?

Mobirise

Feuertaufe

Bewährungsprobe im Ernstfall?

Johannes der Täufer spricht davon, dass Jesus mit Heiligem Geist und Feuer taufen werde. Der Begriff der „Feuertaufe“ offenbart die ganze Dramatik unserer christlichen Taufe, an die wir uns immer erinnern, wenn wir uns mit Weihwasser bekreuzigen.

Denn der Begriff „Feuertaufe“ – heute verstanden als Bewährungsprobe in einem Ernstfall – hat seinen Ursprung im Feuertod des Märtyrers. Diese Dramatik ist uns heute – zumindest in unseren Breitengraden – fremd geworden.

Gut, dass uns das Evangelium des Sonntags daran erinnert. Im Glauben geht es immer ums Ganze. Verständlich der Wunsch, das Feuer, von dem Jesus spricht, zu löschen, doch was wäre das dann für ein Glaube?

Auf Beschluss des Pfarrgemeinderates Gau-Weinheim werden die Pfarrnachrichten in den Gemeinden Gau-Weinheim, Wallertheim , Wolfsheim, Partenheim und Vendersheim nicht mehr in die Haushalte gebracht. Alle Pfarrnachrichten liegen in den Kirchen zum Mitnehmen aus. Die Pfarrnachrichten finden Sie wie gewohnt auch hier auf der Website. Einen herzlichen Dank all jenen, die über die letzten Jahre unsere Pfarrnachrichten in die Haushalte getragen haben.

Mobirise
Mobirise

SENIOREN

Die Senioren treffen sich am ersten Donnerstag eines Monats im Pfarrzentrum Gau-Weinheim. Genaue Termine sind dem Terminplan zu entnehmen.

Mobirise

KINDER

Erstaunlich, die Fingerfertigkeit und Bastellust der Kinder! Natürlich wird auch gespielt oder ein lustiger Film angeschaut. Ein Stück Ruhe vom Alltag finden die Kinder mittwochs von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim Gau-Weinheim. Die Kinder werden in Wallertheim an der katholischen Kirche abgeholt und im Anschluss nach Hause gefahren und vor der Haustür abgesetzt.

Mobirise

MUSIK

Die Proben der katholischen Kirchenmusik finden mittwochs ab 20:00 Uhr im Jugendraum der Grundschule Gau-Bickelheim statt. Den Ansprechpartner erfragen Sie bitte am besten im Pfarrbüro.

Tageswallfahrt

Eine alte Tradition der Pfarrgruppe

Kirchenraum mit Rieger-Orgel

Hochaltar

Tageswallfahrt am 6. August 2019 nach Klausen

In diesem Jahr führt uns die Tageswallfahrt am 6. August nach Klausen zur Mutter Gottes.

Der Name der Kirche erinnert uns an die „Heimsuchung Mariens“ durch den Engel Gabriel. Hier werden wir auch die heilige Messe feiern und anschließend eine Kirchenführung wahrnehmen. Danach werden wir wie immer, uns dem gemütlichen Teil unserer Pilgerschaft zuwenden. 

Anmeldungen bei Pfarrer Weeber

Die Abfahrt beginnt um 7.30 Uhr am Römer Gau-Bickelheim, danach Wallertheim, Sulzheim, Gau-Weinheim, Vendersheim, Wolfsheim. Bringen sie bitte das rote Pilgerheft mit. Der Fahrpreis beträgt 15.00 € und ist bei der Anmeldung zu zahlen.

Auf Ihre Anmeldung freut sich
Ihr Pfarrer Josef Weeber 

Mobirise

Interesse?
Dieses Jahr klappt es leider nicht?
Informationen zur nächsten Tageswallfahrt gibt es zur gegebenen Zeit.

Mobirise

BÜCHER

In der Bücherei Gau-Bickelheim und der KÖB Gau-Weinheim erwartet Sie eine große Auswahl an Büchern für Jung und Alt, Hörbücher, Spiele, Filme und Zeitschriften.

Mobirise

MINISTRANTEN

Die Ministranten treffen sich unregelmäßig mit Pfarrer Weeber. Der Ministrantenplan wird vom Pfarrer erstellt. Bitte sprechen Sie ihn direkt an.

Mobirise

SCHULE

Kinder lernen im Religionsunterricht nicht nur die Bibel kennen, sondern erfahren auch etwas von der pastoralen Arbeit des Pfarrers. Gemeinsam wird für kranke Menschen und solche, die Hilfe brauchen, gebetet. 

Pfarrer

Karl Josef Weeber
Mittelgasse 26-28 
55578 Gau-Weinheim

Tel. 06732 4025
Fax: 961205
E-Mail

Gau-Weinheim

Pfarrbüro
Mittelgasse 26-28 
Tel. 06732 4025
E-Mail

Gau-Bickelheim

Pfarrbüro
Kirchweg 1
Tel. 06701 494
E-Mail