free html templates

Gottesdienste der 

Pfarrgruppe Wißberg


Herr, lehre mich beten
Dass ich mit meinen Gedanken bei dir bin.
Dass ich nicht um mich selbst kreise, sondern mich dir öffne.
Dass ich nicht nur mich selbst, sondern den Nächsten sehe.
Dass mir das Gebet so wichtig ist wie Essen: Nahrung für die Seele.

Erstkommunion 

Kommunionkurs 2019/2020

Mit dem ersten Elternabend am 26. September hat der neue Kommunionkurs 2020 seinen Anfang genommen. Über 20 Eltern informierten sich über den Ablauf des Kurses. Wer sein Kind (ab 3. Schuljahr) noch nicht angemeldet hat, soll es bitte bis zum 13. Oktober tun. 

Der erste Kommunionunterricht ist am Montag, den 14. Oktober von 15.30 bis 16.30. Weitere Informationen werden per E-Mail zugestellt.

Auf Ihr Kommen freuen sich

Frau Irene Kupka, Frau Yvonne Piro und Pfarrer Josef Weeber

Kirche gemeinsam gestalten

Pfarrgemeinderatswahl 2019

Unter diesem Motto wählt am 9. und 10. November 2019 die Pfarrgemeinde St. Katharina Gau-Weinheim, Wallertheim, Vendersheim, Wolfsheim und Partenheim seinen neuen Pfarrgemeinderat

Für die nächste Pfarrgemeinderatswahl am 9. & 10. November 2019 hat der Pfarrgemeinderat in den Kirchen und in der Pfarrgemeinde Faltblätter mit einem Vorschlagsformular verteilt. Wer noch keine Hinweisblatt erhalten hat und eine oder mehrere Personen für den kommenden Pfarrgemeinderat vorschlagen möchte, kann dies bis zum 12. Oktober tun. Man kann sich auch selbst vorschlagen. Weitere Handzettel liegen in unseren Kirchen aus. Auch im Pfarramt sind solche erhältlich.

Auf eine rege Wahlbeteiligung freut sich der Wahlausschuss
Jürgen Becker, Yvonne Piro, Ludwig Weeber und Pfarrer Josef Weeber.

Der Pfarrgemeinderat ist ein Laiengremium in einer katholischen Kirchengemeinde.
Er wird für vier Jahre gewählt und hat die Aufgabe, zusammen mit dem Pfarrer und anderen hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Leben in der Pfarrgemeinde mitzugestalten. 


Damit die Kirche ihren festen Platz im gesellschaftlichen Leben hat, ist die Pfarrgemeinderatsarbeit ein wichtiges Standbein des ehrenamtlichen Engagements. 
Gerade in einer Zeit, in der die Kirche viel an Vertrauen verloren hat, ist es wichtig, dass der Pfarrgemeinderat das Bild der Kirche positiv prägt. 


Auch in unserer Pfarrgemeinde St. Katharina Gau-Weinheim laufen die Verbreitungen der Pfarrgemeinderatswahl auf Hochtouren. Wir suchen engagierte Männer und Frauen, die das Leben in der Pfarrgemeinde mitgestalten, Schwerpunkte für die Seelsorge setzen und ihre Fähigkeiten für die Kirche einsetzen möchten. 

Der Pfarrgemeinderat vertritt die Interessen der ganzen Gemeinde, deshalb ermuntern wir alle Gemeindemitglieder, geeignete Kandidatinnen und Kandidaten vorzuschlagen. Wahlvorschläge sind beim Wahlvorstand oder im Pfarrbüro einzureichen. Ein Flyer, auf welchen Sie ihre Vorschläge einreichen können, liegt in den benannten Kirchen aus.  Bitte werfen Sie den Zettel in die vorgesehenen Kandidatenboxen oder leiten Sie ihn bis zum 12. Oktober 2019 an das katholische Pfarramt, Mittelgasse 26, Gau-Weinheim weiter.

17. September
Hildegard von Bingen

Im Jahre 1141 erhielt Hildegard von Gott den Auftrag: Schreibe, was du siehst und hörst! Tue kund die Wunder, die du erfahren! Schreibe sie auf und sprich! So entsteht in zehnjähriger Schreibarbeit ihr erstes grosses Werk “Sci vias” (Wisse die Wege). Bei der Synode von Trier (1147) las Papst Eugen III. aus diesem Werk vor, womit Hildegards Sehergabe von höchster Stelle Anerkennung fand.

Mobirise

Brunnen für Nigeria

Aktion des Pfarrgemeinderats Gau-Weinheim 

Das sind die Sorgen des Schönstattpriesters „Pater Valentine“ aus Nigeria. Er möchte für seine Gemeinde einen Brunnen bohren lassen. Doch dazu fehlt ihm das Geld (~10.000 €). 
Im Pfarrgemeinderat Gau-Weinheim haben wir mit Pater Valentine über sein Vorhaben gesprochen und beschlossen, diesbezüglich eine Aktion zu starten. 

Bisher haben schon einige Spender ~3.500 € auf das Konto der Pfarramtskasse bei der Sparkasse Worms-Alzey-Ried [DE 58 5535 0010 0010 037035] überwiesen. 
Wenn auch sie eine Spende überweisen wollen geben sie bitte das Stichwort „für Brunnen“ an. 

Wir werden noch weitere Gelegenheiten zum Spenden anbieten. Darüber werden wir in der nächsten Pfarrgemeinderatssitzung beraten. Diese Aktion läuft bis Juli 2020.

Schon jetzt ein herzliches Dankeschön an alle Spender
Ihr Pfarrer Josef Weeber.

Wie wertvoll Wasser ist wissen wir besonders dann zu schätzen, wenn Trockenheit die Natur überfällt. Wasser ist für die Natur, Mensch und Vieh lebensnotwendig. Ohne das Lebensmittel Wasser ist kein Leben möglich. Können sie sich vorstellen, dass Menschen für einen Krug (~10 Liter) sauberes, gesundes Trinkwasser mindestens 5 km laufen müssen?

Auf Beschluss des Pfarrgemeinderates Gau-Weinheim werden die Pfarrnachrichten in den Gemeinden Gau-Weinheim, Wallertheim , Wolfsheim, Partenheim und Vendersheim nicht mehr in die Haushalte gebracht. Alle Pfarrnachrichten liegen in den Kirchen zum Mitnehmen aus. Die Pfarrnachrichten finden Sie wie gewohnt auch hier auf der Website. Einen herzlichen Dank all jenen, die über die letzten Jahre unsere Pfarrnachrichten in die Haushalte getragen haben.

Mobirise
Mobirise

SENIOREN

Die Senioren treffen sich am ersten Donnerstag eines Monats im Pfarrzentrum Gau-Weinheim. Genaue Termine sind dem Terminplan zu entnehmen.

Am 5. September um 15 Uhr lautet das Thema: „Vom Korkenzieher zum rollenden Museum“. Eingeladen sind alle Frauen und Männer ab dem 60. Lebensjahr.

Mobirise

KINDER

Erstaunlich, die Fingerfertigkeit und Bastellust der Kinder! Natürlich wird auch gespielt oder ein lustiger Film angeschaut. Ein Stück Ruhe vom Alltag finden die Kinder mittwochs von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim Gau-Weinheim. Die Kinder werden in Wallertheim an der katholischen Kirche abgeholt und im Anschluss nach Hause gefahren und vor der Haustür abgesetzt.

Mobirise

MUSIK

Die Proben der katholischen Kirchenmusik finden mittwochs ab 20:00 Uhr im Jugendraum der Grundschule Gau-Bickelheim statt. Den Ansprechpartner erfragen Sie bitte am besten im Pfarrbüro.

Tageswallfahrt

Eine alte Tradition der Pfarrgruppe

Kirchenraum mit Rieger-Orgel

Hochaltar

Tageswallfahrt am 6. August 2019 nach Klausen

In diesem Jahr führte uns die Tageswallfahrt am 6. August nach Klausen zur Mutter Gottes.

Der Name der Kirche erinnerte uns an die „Heimsuchung Mariens“ durch den Engel Gabriel. Hier feierten wir auch die heilige Messe und nahmen anschließend eine Kirchenführung wahr. Danach wandten wir uns wie immer dem gemütlichen Teil unserer Pilgerschaft zu. 

Mobirise

Interesse?
Dieses Jahr klappt es leider nicht?
Informationen zur nächsten Tageswallfahrt gibt es zur gegebenen Zeit.

Mobirise

BÜCHER

In der Bücherei Gau-Bickelheim und der KÖB Gau-Weinheim erwartet Sie eine große Auswahl an Büchern für Jung und Alt, Hörbücher, Spiele, Filme und Zeitschriften.

Mobirise

MINISTRANTEN

Die Ministranten treffen sich unregelmäßig mit Pfarrer Weeber. Der Ministrantenplan wird vom Pfarrer erstellt. Bitte sprechen Sie ihn direkt an.

Mobirise

SCHULE

Kinder lernen im Religionsunterricht nicht nur die Bibel kennen, sondern erfahren auch etwas von der pastoralen Arbeit des Pfarrers. Gemeinsam wird für kranke Menschen und solche, die Hilfe brauchen, gebetet. 

Pfarrer

Karl Josef Weeber
Mittelgasse 26-28 
55578 Gau-Weinheim

Tel. 06732 4025
Fax: 961205
E-Mail

Gau-Weinheim

Pfarrbüro
Mittelgasse 26-28 
Tel. 06732 4025
E-Mail

Gau-Bickelheim

Pfarrbüro
Kirchweg 1
Tel. 06701 494
E-Mail